Urban Barry Projekt (Quebec)

Das Projekt UB hat eine Grundfläche von 1.128 Hektar und liegt in derselben geologischen Region wie die 18 Kilometer weiter östlich gelegene Lagerstätte Windfall Lake von Oban Mining, die in der angezeigten Kategorie bei einem Goldgehalt von 8,42 g/t eine geschätzte Mineralressource* im Umfang von 748.000 Unzen Gold bzw. von 860.000 Unzen Gold bei 7,62 g/t Gold in der abgeleiteten Kategorie umfasst.

* Quelle: Website von Oban Mining Corporation - von SRK (Canada) angefertigter technischer Bericht vom November 2014. Die Angaben zu diesen Goldressourcenschätzungen stammen aus öffentlich verfügbaren Unterlagen; die Goldressourcen befinden sich nicht im Konzessionsgebiet Urban Barry. Aldever hat weder die Produktions-/Ressourcenschätzung auf unabhängige Weise geprüft noch die öffentlich verfügbaren Ergebnisse unabhängig analysiert.

UBCalims

Das Projekt UB befindet sich darüber hinaus rund 13 Kilometer nordöstlich des von Bonterra Resources betriebenen Projekts Gladiator, wo die Bohrprogramme 2015 überaus erfolgreich waren (siehe Pressemeldung von Bonterra Resources vom 4. November 2015).

Das Konzessionsgebiet UB, das inmitten von Mineral-Claims unter der Kontrolle der Oban Mining Corporation liegt, befindet sich innerhalb des Grünsteingürtels Urban-Barry im östlichen Teil der Unterprovinz Abitibi, die sich auf circa 135 Kilometer in ost-westlicher Ausrichtung erstreckt und entlang ihres Streichens eine Mächtigkeit im Bereich von 4 bis 20 Kilometern aufweist. Zu den lithologischen Einheiten innerhalb dieses Terrains gehören Basaltabfolgen mit dazwischengeschichteten felsischen Rhyoliten und mafische vulkanoklastische Gesteine, die von Deformation und Metamorphose in der Grünschistfazies geprägt sind. Die vulkanoklastische Gesteinsabfolge ist von synvulkanischen bis späten (postmineralischen) Einlagerungen durchsetzt. Die dominanten strukturellen Formationen streichen nach Nordosten und neigen sich zu 30 bis 85 Grad nach Südosten. Das vorrangige Explorationsziel im Projekt UB ist eine Verwerfung des Grünsteingürtels Abitibi mit regionaler Reichweite, die eine Streichlänge von sieben Kilometern hat und sich innerhalb der Grenzen des Konzessionsgebiets UB befindet.

Lac Windfall Claims copy